Klavierunterricht

Als Tabea Plattner aus Hindelbank angefragt wurde, ob sie Klavierunterricht gäbe, wurde für sie ein Traum wahr.

Sisch ja nur es chlises Tröimli gsi

von mit Tabea Plattner am Klavier

Mit der Überzeugung, dass Musik Nahrung für Körper und Geist ist und mit Musik viele Knoten gelöst werden, gestaltet Tabea Plattner den Unterricht individuell auf den jeweiligen Schüler angepasst.

Mit Begeisterung vermittelt sie nicht nur Klavierspiel, sondern auch genaues Hinhören, Lernmethodik, Motorik, Ausdrucksweisen, Konzentration,  Selbstvertrauen, Rhythmik usw.

So vielseitig wie die Menschen ist auch die Musik. Das  Lehrmittel „Tastenzaubereien“ von Aniko Drabon wird dieser Vielfalt gerecht.

 

Das jährliche  Konzert der Schüler ist ein Höhepunkt im Musikjahr. Da wird musiziert, gespielt, gesungen und das gemütliche Beisammensein kommt auch nicht zu kurz.